das Labor

das Labor

In der Zeit vom 21.02. 05.03.2022 richtete die THEATERBOX ein Ideenlabor in der Drahtmühle in Grönwohld ein, in dem an neuen Ausdrucksmöglichkeiten zum Thema „Theater im digitalen Raum“ geforscht wurde. Das Ziel der Veranstaltung war eine Neuorientierung. Die Erfahrungen im technischen Umgang und das gemeinsame Arbeiten mit Soft- und Hardware aus den zurückliegenden Produktionen z.B. vor Greenscreen oder digitalen Hintergründen sollte spielerisch ausgewertet werden. Wie kann die Performer*In technische Aufgaben bei Online -Aufführungen mit schauspielerischen Aufgaben in Einklang bringen? Welche veränderten Anforderungen gibt es z.B. an die räumliche Gestaltung, an Maske und Kostüm? Darüber hinaus wurde in einem Workshop in direktem Kontakt mit Schüler*Innen nachgefragt, wie Onlineveranstaltungen wahrgenommen wurden, ob das Ziel einer digitalen Interaktivität mit dem Publikum erreicht wurde und inwiefern ein Einpflegen weiterer Plattformen wie tik tok, blogs oder sozialer Netzwerke funktionieren würde. Durch die Förderung von Neustart Kultur und dem Kreis Stormarn konnte die Zusammenarbeit bundesländerübergreifend ausgeweitet werden.

Info Film Theaterbox Workshops